DPV-Ranglisten nach Travemünde

Siegertrio rückt an die Spitze

Mit ihrem souveränen Sieg beim 3. DPV Masters des Jahres, dem Holstentorturnier am SA 02.08., haben Till-Vincent Goetzke (1.), Pascal Keller (2.) und Jan Garner (3.) die Führung in der DPV-Rangliste übernommen. Jean-Luc Testas, zuletzt Spitzenreiter, belegt nun Rang 4 vor seinem Malscher Vereinskollegen Burkhard Rudolph. Beide waren im 1/16-Finale von Travemünde mit ihren Teams aufeinander getroffen.

Einzelrangliste. Von den 969 Spieler/inne/n, die beim Holstentorturnier eingeschrieben waren, kamen 196 in die Punkte, darunter 71 als "new entries". Insgesamt waren 682 Punkte anzuschreiben, deutlich mehr als im Vorjahr, als die ausländischen Travemünde-Gäste einen großen Teil der vorderen Platzierungen belegten. Trotz seines starken Gewichts im Ranking bleibt das größte Masters-Event doch deutlich hinter den Deutschen Meisterschaften zurück; bei der Doublette-DM zum Beispiel sammeln die 256 Teilnehmer/innen knapp 900 Punkte.

Auch wenn die "Nordlichter" überproportional im Starterfeld vertreten waren, so war dennoch NRW mit insgesamt 147 Punkten der erfolgreichste Landesverband. Stark trumpften die Bayern auf: Obwohl am selben Wochenende in Straubing ihre LM 1:1 ausgespielt wurde, sammelten sie in Travemünde 87 Punkte, mehr als BaWü (63), das mit zahlreichen Top-Spielern an die Ostsee gekommen war. Bemerkenswert: Alle 10 DPV-Landesverbände konnten sich am 2. August in den Punkterängen plätzieren.

Vereinsrangliste. Hier hat das Masters an der Spitze keine wesentlichen Spuren hinterlassen. Inzwischen sind 260 Vereine platziert. 65 davon, also exakt 25 %, sind mit sechs oder mehr Spielern in der Einzelwertung vertreten und schöpfen insofern ihr Wertungskontingent aus.

Frauenrangliste. Daniela Thelen (Düsseldorf sur place), die mit ihren Vereinskollegen Frédéric Haeflinger und Fabian Biesheuvel das Finale erreichte, ist hier in die Top 3 vorgerückt.

Rangliste 55plus mit Vorbehalt. Da für die meisten Aktiven, die in Travemünde erstmals punkten konnten, hier noch keine Angaben zum Geburtsjahr vorliegen, wird sich die Zahl der zu listenden "Boule-Veteranen" wohl noch erhöhen, sobald die Landesverbände die entsprechenden Daten nachgeliefert haben.

Nachdem Veranstalter CdB Lübeck die Ergebnisse am DO 07.08. mitgeteilt hatte, ist auch das Leitet Herunterladen der Datei einClassement des Holstentorturniers erschienen (inzwischen korrigierte Version 2 vom 11.8.). Es beschränkt sich – wie gewohnt – auf die Platzierungen im A-, B- und C-Turnier, die mit RL-Punkten zu honorieren waren.

Siehe Öffnet externen Link in neuem FensterDPV-Rangliste und Öffnet externen Link in neuem FensterDPV-Vereinsrangliste

Hinweise auf Fehler, Kritik und Anregungen zur Rangliste bitte an

Ulli Brülls
rangliste@sandbox.petanque-dpv.de

Print Friendly, PDF & Email